Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Blog Artikel

Nachteile eines Homepage Baukasten

Homepage Baukasten Systeme sind scheinbar kostengünstig. Einfach in der Bedienung, erlauben sie auch technisch weniger Versierten, rasch eine eigene Webpräsenz zu erstellen. Anbieter sind etwa Jimdo, Weebly oder auch Wix: Große Namen, die gern genutzt werden, wenn man ein bisschen Geld sparen möchte. Die Vorlagen lassen sich intuitiv bedienen, was ganz offensichtlich Zeit spart und somit wirtschaftlich scheint. Ideal also selbst für Unternehmen? Leider haben solche Systeme auch viele große Nachteile, die ich Ihnen in diesem Artikel gern erläutern möchte: Es geht um Kosten, Kunden und Ihre Individualität als Firma.

Nur Facebook Page für Unternehmen statt Website

Da gängige Social Media Kanäle im Internet nach wie vor von einem wachsenden Nutzer-Zulauf profitieren, sehen zahlreiche Firmen darin heute ein effizientes Marketingmittel. Das führt sogar so weit, dass einige von ihnen ihre traditionellen Internetpräsenzen vollends auf soziale Netzwerke verlagern und eine Facebook-Seite für ihr Unternehmen erstellen, um nur noch dort aktiv zu sein. Aber ist das auch tatsächlich ein gut überlegter Schachzug? Im folgenden Beitrag setzen wir uns mit der Frage auseinander, welches Kommunikationsmittel sich besser für Selbstständige und kleine Unternehmen eignet bzw. welche Vorteile und Nachteile eine Facebook-Fanpage Unternehmen im Gegensatz zur eigenen Firmenhomepage bietet.

Warum braucht ein Unternehmen eine Website?

Es gibt genügend Gründe, warum ein Unternehmen eine Webseite braucht. Dennoch sind 44 Prozent der Kleinunternehmen immer noch nicht mit einer Firmen-Homepage im Internet vertreten. Das ist das Ergebnis einer Umfrage der Digital-Agentur web4business, bei der 355 deutsche Unternehmen mit bis zu 24 Mitarbeitern befragt wurden.

TYPO3 v11 ist da

TYPO3 v11 LTS ist da! Viele Verbesserungen, neue Funktionen und moderne Technologien unter der Haube machen diese Version zum bisher besten TYPO3-Release. Die Entwickler haben kaum einen Bereich vernachlässigt, um dieses CMS auf ein neues Level zu heben.